Die Agopunktions-Galerie

HomepageHomepage KlugscheißerHomepage KapostropheumKontaktImpressum

HaupteingangNeuesStatistikDiskussionPresseLinks

Agovis 1 2 3 4 5 6 — Polypunktion 1 — Agostrophe


Willkommen …

… in der Gruselgalerie der vernachlässigten Bindestriche.

Dies ist sozusagen die Eingangshalle des Museums, die verschiedenen Ausstellungen können über die Anwahl der verschiedenen Kategorien in der obigen Navigationsleiste (von Agovis bis Agostrophe) erreicht werden. Letztere ist dabei genaugenommen eine Abteilung des Kapostropheums, die hier „zu Gast“ ist. Weitere Informationen über das ganze Projekt und das Drumherum über die Links in der Zeile über den Kategorien (von Haupteingang bis Links).

Letzte Meldung

22. 9. 2003Die Agopunktions-Galerie ist jetzt an die Datenbank angeschlossen und die seit Monaten auf der langen Bank liegenden Exponate sind eingepflegt:

94 neue Exponate in den Kategorien Agovis (+84) und Polypunktion (+10).

Erweiterung der Kategorie Agovis von einer auf sechs Abteilungen.

Zu einer Gesamtübersicht der letzten Neuigkeiten und Änderungen hier entlang.

Wo kommt denn der Name her?

Den habe ich mir ad hoc ausgedacht.

Wie es richtig ist

Komposita werden zusammengeschrieben oder wenigstens mit Bindestrich.